Es ist Zeit für ein Kaffee Spesso

Wir garantieren, einen wirklich aromatischen Kaffeegenuss !

Jede Kaffeetüte steht ab Röstung nur 14 Tage bei CAFE SPESSO im Regal. Außerdem besteht unser Kaffee aus 80% hochwertigen Arabicabohnen für das feine Aroma und 20% Robusta für die Creme.

Kaffeekunde – Das ABC des Kaffees

Regel Nummer Eins ist die richtige Mahlung!
Mahlen Sie Ihre Bohnen selbst und nur soviel wie Sie brauchen! Je frischer die Bohne, desto mehr Aroma hat Ihr Kaffee. Mahlen Sie die Bohnen nicht zu fein! Zu feines Kaffeepulver verursacht die Freisetzungvon Bitterstoffen, da das Wasser zu lange in Kontakt mit dem Kaffee steht.
Mahlen Sie die Bohnen nicht zu grob! Bei zu grober Mahlung hat das Wasser nicht genug Angriffsfläche, das Aroma kann sich nicht voll entfalten. Der Kaffee schmeckt wässrig.
Benutzen Sie immer frisches, Wasser! Gute Wasserqualität ist entscheidend.
Auf die richtige Dosierung kommt es an. 9g Kaffeepulver pro Tasse (180 ml). Halten Sie das Verhältnis konstant! kein kochendes Wasser verwenden! Zu heißes Wasser setzt Bitterstoffe im Kaffee frei. Die Temperatur sollte zwischen 80º und 90ºC liegen.
Kaffee sollte nur etwa 20 Minuten warm gehalten werden! Danach verkocht das Aroma und der Kaffee entwickelt einen säuerlichen und bitteren Geschmack mit rauchigem Unterton. Eine Thermoskanne ist der klügere Weg, den Kaffee warm zu halten. Wärmen Sie Kaffee nicht wieder auf!
Benutzen Sie Kaffeepulver nicht zweimal! Was im Filter zurückbleibt, sind die bitteren Bestandteile des Kaffees. Aufbewahrung! Bewahren Sie Kaffee niemals im Kühlschrank oder in der Tiefkühltruhe auf. Die Kälte verändert die Konsistenz der aromatischen Öle, die die Bohne umgeben. Dadurch verliert der Kaffee an Geschmack. Kaffee sollte trocken und geschützt vor Sonneneinstrahlung aufbewahrt werden.